Gemeinde Kirchlinteln

Kopfbereich / Header

Jagdschein

Allgemeine Informationen

Rotfuchs (Foto: G. Meyer)Bild vergrößernRotfuchs (Foto: G. Meyer) Erteilung und Verlängerung von Jagdscheinen
Der Besitz eines gültigen Jagdscheines berechtigt zur Ausübung der Jagd im Bundesgebiet (nach Zustimmung durch den jeweiligen Revierinhaber) und zum Erwerb von Jagdwaffen. Jagdscheine können beim Landkreis Verden als unterer Jagdbehörde beantragt und verlängert werden. Der Jagdschein kann wahlweise für ein oder drei Jahre beantragt werden.

Antragsunterlagen:

  • Antrag auf Erteilung bzw. Verlängerung eines Jagdscheines (pdf-Formular s. u.)
  • Nachweis einer Jagdhaftpflichtversicherung (500.000 Euro für Personenschäden und 50.000 Euro für Sachschäden)
  • bei Ersterteilung: Nachweis der bestandenen Jägerprüfung
  • bei Ersterteilung: ein aktuelles Lichtbild
  • bei Ersterteilung: Personalausweis oder Reisepass mit Meldebescheinigung

Für die Ersterteilung eines Jagdscheines ist das persönliche Erscheinen erforderlich.

Achtung: Es besteht auch die Möglichkeit, den Jagdschein anlässlich der jährlichen Hegeschau am ersten Wochenende im März verlängern zu lassen.

Gebühren:

  • 75,00 Euro (inkl. Jagdabgabe) für Ersterteilung bzw. Verlängerung eines Jahresjagdscheines
  • 25,00 Euro (inkl. Jagdabgabe) für die Erteilung eines Tagesjagdscheines
  • 190,00 Euro (inkl. Jagdabgabe) für die Ersterteilung bzw. Verlängerung eines Dreijahresjagdscheines
Zurück
weiterlesen

Infobereich

Ansprechpartner

Was erledige ich wo?

#A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Öffnungszeiten Rathaus

Montag bis Freitag von 8 - 12 Uhr
Donnerstag von 14 - 18 Uhr
und nach Vereinbarung

Örtliche Termine